Proben

EA-Probenbericht 2011/07

Datum : Zeit : Probe : Ort :
19.10.11 18:30 Uhr Technische Hilfe mit Rettungssatz Freiburg, BF
Presseberichte :

Bericht:

Sonderausbildung im Bereich Unfallrettung
Wir absolvierten an diesem Abend bei der Berufsfeuerwehr Freiburg eine Sonderausbildung im Bereich Patientengerechte Rettung bei Verkehrsunfällen. Dies wurde notwendig, da nach der neuen Alarm- und Ausrückeordnung bei einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen nur noch der „kleine Rüstzug“ der Berufsfeuerwehr als Ergänzung der Ortswehr (mit Spezialfahrzeuge) die Einsatzstelle anfährt.

Je nach Einsatzlage bedeutet dies, dass die Angehörigen der Feuerwehr Wittnau die Rettungs- schere bzw. Spreizer oder sonstiges Spezialgerät bedienen bzw. unterstützend tätige sein müssen. Bei zwei Unfallszenarien (Frontalzusammenstoß sowie Seitenlage eines PKW´s nach Überschlag) wurden die Einsatzgrundlagen erarbeitet sowie der Umgang mit Schere, Spreizer und Säbelsäge geübt und die patientengerechte Rettung durchgeführt.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Firma Jacobi Abschleppdienst und bei Ihrem Mitarbeiter Herrn Ernst Lutz für die Unterstützung und die Bereitstellung von zwei Schrottautos sowie  deren An- und Abtransport. Ebenso bedanken wir uns beim Ausbilder Matthias Meier für den Interessanten, lehrreichen Abend.

Bilder:
Übung 1:


Übung 2: