Allgemein

EA-Lehrgangsbericht 2015/03

Datum : Lehrgang : Ort :
26.09.15  Stationstraining und Einsatzübung TH Gerätehaus
Presseberichte :

Bericht:
Einen zweiten Ausbildungssamstag in diesem Jahr absolvierte die Einsatzabteilung am 26.09.15. Nachdem im Februar beim Ausbildungstag das Thema Löscheinsatz behandelt wurde, stand diesesmal  „technische Hilfeleistung“ auf dem Programm. Früh morgens um 8.00 Uhr ging es los. Die Mannschaft wurde in verschiedene Gruppen eingeteilt, um an den Stationen, welche das Ausbilderteam aufgebaut hatte, intensiv geschult zu werden. Am Mittag gab es dann eine Abschlussübung, wo ein Verkehrsunfall simuliert wurde.

Lehrgangsbilder:

Station 1:
Ausbildung an der Flex mit praktischer Übung „flexen unter Spannung stehener Teile“

Station 2:
Ausbildung an der Säbelsäge sowie prakticshe Sägeübungen

Station 3:
Einsatzstellenhygiene, richtige Händedesinfektion

Station 4:
Unterbauen und Glasmanagement

Abschlussübung: Verkehrsunfall

Verkehrsunfall mit zwei PKW, davon einer in Dachlage. Meldung über eingeklemmte Personen und Anzahl der Verletzen unklar.
Nach der Erkundung durch den Gruppenführer wurde folgende Lage festgestellt. Eine Person im blauen Fahrzeug eingeklemmt, aber ansprechbar, ein Kleinkind in Kopflage im roten PKW im Kindersitz. Sofort wurde die Rettung des Kleinkindes eingeleitet, der Brandschutz sichergestellt und die Person im blauen PKW patientenschonend befreit.