Allgemein

EA-Probenbericht 2016/02

Datum : Zeit : Probe : Ort :
06.06.16 19:50 Uhr Gebäudebrand (Alarmübung) Horben, Heubuck
Presseberichte :

Bericht:

B 3 Gebäudebrand Horben. Heubuck 1 (Alarmübung)

Zu einer unangekündigten Alarmübung wurde die Feuerwehr Wittnau nach Horben gerufen.
Die Alarmmeldung lautete Gebäudebrand B 3.

Über Funk meldete uns die Feuerwehr Horben, das sie bei einem anderen Einsatz gebunden sei und wir diesen Einsatz eigenständig abarbeiten sollen. Die erste Lageerkundung ergab eine starke Rauchentwicklung aus dem Keller sowie eine komplette Verrauchung der Wohneinheiten bis unter das Dach.
Ein Trupp wurde unter PA mit einem C-Rohr zur Brandbekämpfung in den Keller geschickt. Zwei weitere Trupps unter PA zum Absuchen nach Personen in die Wohneinheit. Insgesamt wurden 2 Personen (Puppen) gefunden und dem Rettungsdienst übergeben. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Feuerwehr Horben, das wir an diesem Objekt eine Übung durchführen konnten.