Allgemein

Einsatz 2017/13

Datum : Zeit : Ende : Einsatzstichwort : Einsatzort :
27.07.17 7:00 Uhr  10:00 Uhr ABC1: Gefahrstoff Sölden, Gaisbühl
Fahrzeuge : MTW
Fahrzeuge anderer FW : Sölden: MTW
  Wassermeister
Presseberichte :

Einsatzbericht:

Da das Oberflächenwasser / der Regenwasserkanal von Wittnau in einen Bach in Sölden mündet, wurde dieser am nächsten Morgen nach dem Einsatz NR. 12 von den Wassermeistern kontrolliert. Auch hier war ein deutlicher Heizöl- / Dieselgeruch feststellbar, auf dem Wasser schwimmten Ölreste, die aufgrund vom einsetzenden Regen immer mehr wurden. Aufgrund dessen wurde die Feuerwehr Wittnau und Sölden tätig und errichteten eine Ölsperre mittels  Ölschlängel und Aufsaugtücher. Informiert wurden die Bürgermeister der Gemeinden, die Polizei, das Landratsamt sowie eine Fachfirma, die den Kanal in Wittnau spülte.

Einsatzbilder: